• Teams 2017/2018
  • FV WÜSTENROT II

    FV WÜSTENROT II

    Kreisliga A1

FV WÜSTENROT II


Spfr. Neckarwestheim - FVW II 3:8 (3:6)

Mit HURRA-Fußball zum ersten Dreier!!!

Im dritten Pflichtspiel dieser Saison sicherte sich der FV Wüstenrot II den ersten Dreier in dieser Runde. Nach zuvor zwei torlosen Spielen begeisterte der FVW II mit tollem Offensivfußball in Neckarwestheim. Der FV Wüstenrot II erwischte den besseren Start und konnte so bereits in der 3 Minute mittels einer gekonnten Freistoßvariante durch Marco Bosch in Führung gehen.

Es dauerte jedoch keine vier Minuten bis der Torjäger der Neckarwestheimer Jean-Franzt Bien-Aime aufgrund einer Unachtsamkeit der wüstenroter Hintermannschaft ausgleichen konnte. Es zeichnete folglich ein offener Schlagabtausch ab und so konnte der FVW II dank eines sehenswerten Freistoßtreffers von Sebastian Zahn in Führung gehen.
Die spielerische Laune von unserem Mann mit der imaginären Nummer 10 war an diesem Tag deutlich spürbar und so dauerte es wieder keine fünf Minuten, bis Sebastian Zahn einen wunderbaren Ball in die Schnittstelle der Abwehr zu Marcel Schäfer spielte und dieser zum 3:1 einschob. Leider war auch diese zwei Tore Führung war nur von kurzer Dauer und so konnte die Heimmannschaft durch einen Fernschuss zum 2:3 verkürzen. Doch an diesem Tag hatte auch der FVW II immer wieder eine passende Antwort parat und abermals durch Marcel Schäfer den zwei Tore Abstand wieder herstellen.
Viele Torchancen lies der FVW II an diesem Tag nicht liegen und so war es Marvin Lang, der nach Vorlage von Felix Lechler, gekonnt zum 5:2 einköpfte. Die Neckarwestheimer waren hiervon sichtlich unbeeindruckt und konnten durch einen verwandelten Handelfmeter auf 3:5 verkürzen. Doch der FVW II konnte hierauf zum wiederholten Male die richtige Antwort geben und durch Jens Blaschek mit dem Halbzeitpfiff auf 6:3 erhöhen.

Mit neuen Kräften ging es nun in die zweite Halbzeit und es dauerte keine zehn Minuten, ehe Jens Blaschek nach Freistoß von Sebastian Zahn auf 7:3 erhöhte. Auch im weiteren Verlauf des Spielgeschehens war der FVW II gewillt, die negative Tordifferenz aus dem ersten Heimspiel zu egalisieren und so war es Marcel Schäfer, der nach einer weiteren Torvorlage von Sebastian Zahn zum Endstand von 8:3 verwandelte.

Einen Wermutstropfen hatte der FV Wüstenrot II an diesem Tag durch die Verletzung von Alexander Funk dennoch zu verzeichnen. In diesem Sinne gute Besserung und dass du schnell wieder auf dem Platz stehst.

Schiedsrichter: Marcus Schneider
Zuschauer: 120
Torerfolge: 3 x Marcel Schäfer, 2 x Jens Blaschek, Marco Bosch, Sebastian Zahn und Marvin Lang

KREISLIGA A1

Kader 2017/2018

1. und 2. Mannschaft

Tor

  • Hein, Markus
  • Nikolaus, Björn
  • Stahl, Kevin
  • Volpp, Luca

Abwehr

  • Beck, Chris
  • Greiner, Tobias
  • Heichele, Marek
  • Hein, Thomas
  • Schlestein, Sven
  • Siblini, Omar
  • Sinn, Dominik
  • Vogt, Alexander
  • Vogt, Benjamin
  • Wagner, Lukas

Mittelfeld

  • Birkert, Benedikt
  • Blaschek, Fabian
  • Bosch, Marco
  • Bosch, Mario
  • Bosch, Timo
  • Braun, Rouven
  • Deister, Viktor
  • Finkbeiner, Tom
  • Fröhlich, Marcel
  • Funk, Alexander
  • Greiner, Mario
  • Grimmer, Andreas
  • Kuhn, Niklas
  • Lang, Marvin
  • Lechler, Felix
  • Liebendörfer, Hans-Günther
  • Löffler, Jerome
  • Löffler, Pascal
  • Memish, Severdjan
  • Merkle, Ralf
  • Schuhmacher, Fabio
  • Schuhmacher, Luca
  • Schumm, Manuel

Sturm

  • Blaschek, Jens
  • Braun, Steffen
  • Schäfer, Marcel
  • Sylaj, Kujtim

Informationen

Trainingszeiten

Dienstag: 19:00 Uhr
Freitag: 19:00 Uhr

Trainer

Markus Bauer

Der FVW auf Facebook

Wir freuen uns auf Euch